Teutoburger Ölmühle GmbH

TTB Logo Muehle rgb

Ansprechpartner: Herr Dirk Nölkenhöner     
Straße: Gutenbergstr. 17 
PLZ: 49479
Ort: Ibbenbüren
Land: Deutschland  

Telefon: +49 5451 9959401 
FAX: +49 5451 995910

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: http://www.teutoburger-oelmuehle.de  

 

Allgemeines

Am Standort Ibbenbüren am Fuße des Teutoburger Waldes im Münsterland produzieren wir in einem völlig neuartigen Verfahren hochwertige Kernöle. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren wird der Raps ohne Schalen gepresst. Dadurch erreicht dieses Raps-Kernöl geschmacklich und gesundheitlich Spitzenqualität. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Rohstoffe aus zertifiziertem Vertragsanbau der Region und aus kontrolliert-biologischem Anbau.

Weitere Kurzinfo s. Video: https://www.youtube.com/watch?v=K2kf6vjeOis

Zugleich leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt, denn bei der Herstellung unserer Kernöle arbeitet die Ölmühle durch die Mehrfachnutzung der Rapssaat und optimierte Stoffkreisläufe komplett energieautark. Aus der universitären Forschung heraus gegründet, gilt die Teutoburger Ölmühle heute als erste energieautarke Ölmühle Deutschlands. 

    •   Rapssaat aus dem regionalen, kontrollierten und zertifizierten Vertragsanbau

   •    Rapssaat aus dem kontrolliert biologischen Anbau gemäß EG-ÖKO-Verordnung Nr. 2092/91  

Profil

Beschaffung von GVO-freien Rohstoffen:
Da die Rohstoffe überwiegend aus der Region stammen, in der sie auch weiter verarbeitet werden, entsteht der Vorteil sehr kurzer Transportwege. Der überwiegende Teil der Rohware aus dem kontrolliert biologischen Anbau wird von den deutschen Bio-Anbauverbänden bezogen. Die Teutoburger Ölmühle ist seit Januar 2002 BIOLAND-Vertragspartner. 

Besonders hochwertige Rapssaat ist der maßgebliche Ausgangspunkt in unserer Wertschöpfungskette. Neben dem Öl entstehen in unserer Mühle sowohl proteinreiche Futtermittel als auch Zutaten für die Lebensmittel- produktion. Wir gehen langfristige Partnerschaften mit den Anbauern unserer Ölsaaten ein und geben regionalen Bezugsquellen den Vorrang: 

     •   Zertifizierung "Ohne Gentechnik" für den heimischen Vertragsanbau (VLOG-Standard)

    •   Förderung von heimischen Futtermitteln (HP Raps-Kernkuchen) als Alternative zu importiertem Sojamehl 

Weitere Details s. hierzu:  http://www.feedfinder-non-gmo.eu/futtermittel-anbieter.html?pid=124&sid=239:Teutoburger-Olmuhle-GmbH

Produkteigenschaften:  
Rapsöl ist das beliebteste Speiseöl Deutschlands. Es punktet mit einem vorbildlichen Fettsäurespektrum. Unsere Rapsöle sind kaltgepresste Kernöle, die sich durch einen feinnussigen Geschmack und eine gold-gelbe Farbe auszeichnen. Sie eignen sich hervorragend für den vielfältigen Einsatz in der Nahrungskette und Herstellung von Speisen.  

Wissenswertes und Unternehmensphilosophie:
Der Einsatz von gentechnisch veränderten Pflanzen ist nicht nachhaltig und schadet nicht nur der Umwelt.
Das Produktsortiment der Teutoburger Ölmühle hat seinen Ursprung in gentechnikfreier Saat. Darauf weist das Siegel „ohne Gentechnik“ des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) auf den Flaschen hin.

TTB vlog 2

Das Siegel wird auf Grundlage strenger gesetzlicher Kriterien vergeben und gibt Sicherheit, dass im ausgelobten Produkt keine gentechnisch veränderten Zutaten vorhanden sind.

 

TTB-Rapsöl 1vielseitig-classic-frontal 1TTB-Rapsöl buttergeschmack-frontal-vegan 0TTB- Rapsöl heissbraten-frontal 0

Diese Bemühung belegt unsere nachhaltig geprägte Unternehmensphilosophie. Als Hersteller von naturreinen Kernölen setzen wir uns seit Jahren für die Förderung gentechnikfreier Lebensmittel ein. 

TTB-Raps Feld qualitaet zertifizierter ursprung bio-qualitaet idee 6TTB-Saat und Kerne AmbienteTTB-ueber uns ziele startseite langfristig gedacht 0